Der Sommergarten verlängert die Zeit im Freien: Sommer-Wintergarten
Title Image

Sommergarten & Sommergarten Plus

Ein Sommergarten zur Verlängerung der Freiluftsaison!

Sobald es wärmer wird und die Sonne scheint, möchte jeder möglichst viel Zeit im Freien verbringen. Oft ist es aber noch zu kühl oder windig, um im Garten zu sitzen. Mit einem Sommergarten auf Ihrer Terrasse lässt sich die Übergangszeiten im  Frühling und Herbst richtig ausnutzen und auch die Sommerabende sind ein Genuss!

Sommergärten … leben mit Licht, Glas und Sonne

Der Unterschied zu einem Wohn-Wintergarten: ein Sommergarten wird nicht als Wohnraum ganzjährig genutzt, so kann auf wärmegedämmte Elemente und Wärmeschutzverglasung verzichtet werden.

Hier setzt man vielmehr auf sehr filigrane Glaselemente und großzügige Öffnungen für die Sommersaison. Er ist quasi ein Drei-Jahreszeiten-Wintergarten … so können Sie die Herbstsonne ausnutzen, die ersten Frühlingsstrahlen genießen und sich auch an den Sommerabenden so richtig wohlfühlen! Sie werden überrascht sein, wie warm es ohne Heizung im Wintergarten werden kann, wenn die Frühlings- oder Herbstsonne so richtig schein! Das macht Freude!

Der Sommergarten besteht wahlweise aus einem Glasdach oder aus einer Kombination aus Glasdach und geschlossenem Dach.  Seitlich wird er je nach Wunsch mit modernen Ganzglas-Schiebewänden, Faltwänden, oder festen Glaselementen ausgestattet. Hier gibt es vielfältige Kombinationsmöglichkeiten und wir beraten Sie gerne.

Wir planen und bauen Ihren Sommergarten individuell nach Maß – passend zu Ihren Wünschen und Vorstellungen, speziell auf die Gegebenheiten vor Ort angepasst.

Der perfekte Sommergarten zum Wohlfühlen

Der Sommergarten ist perfekt für Sie geeignet, wenn Sie es so komfortabel wie in einem Wintergarten haben wollen, aber zu einem geringeren Preis. Durch die moderne und zeitgemäße Holz-Alu-Kombination sieht ein Sommergarten nicht nur schick aus, auch die äußere Oberfläche ist wegen der Aluminiumverkleidung völlig wartungsfrei. Im Innenraum erwartet Sie ein ansprechendes Ambiente durch sichtbare Holzkonstruktionen.

Es gibt vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, da alle Grundriss- und Dachformen ausführbar sind und Ihr Sommergarten somit individuell geplant werden kann. Entscheiden Sie sich entweder für ein Glas- oder Massivdach (geschlossenes Dach) und nutzen Sie Ihren neuen Wohlfühlraum so flexibel wie sie es möchten, z.B. als Winterquatier für Pflanzen.

Weitere Vorteile eines Sommergartens:

  • Wohlfühloase auch für kalte Tage, Schutz vor Wind und Wetter
  • Speichert die Sonne besser als ein Kaltwintergarten
  • Glas-Schiebedach für optimale Lüftung möglich
  • Im Sommer kann der Sommergarten tagsüber komplett geöffnet und als überdachte Terrasse genutzt werden
  • kann auf bestehendes Fundament, oder Bodenplatte aufgebaut werden
  • mit zusätzlicher Heizung (Heizstrahler) auch im Winter nutzbar
  • bürokratischer Aufwand (Genehmigung) ist geringer, gegenüber dem Wintergarten
  • einfachere Bauanschlüsse als Wohn-Wintergarten
  • alle Beschattungsvariationen möglich
Sommergarten als Wohlfühloase für den Garten – Wintergärten BGL Freilassing

Impressionen an Möglichkeiten für Ihren Sommergarten

Der Sommergarten Plus

Sie suchen eine optimiertere Version des Sommergartens? Dann bieten wir Ihnen jetzt den thermisch optimierten Sommergarten mit besserem Glas! So ist dieser nun nicht nur in warmen Jahreszeiten nutzbar, sondern auch an kälteren Tagen der ideale Ort zum Entspannen und Wohlfühlen. Zusätzlich ist der Sommergarten Plus durch die optionale Verwendung von PV-Glas auf dem Dach nachhaltiger als zuvor.

Vorteile des Sommergarten Plus:

  • erhöhte Wohlfühlatmosphäre auch an kalten Tagen
  • Dach als Nutzfläche für Photovoltaik-Glas verwendbar
  • stärkeres und besseres Glas
  • Thermisch verbessert
  • individuelle Ausstattung: Heizung, Beschattung & Co.
Sommergarten Plus – Der optimierte und noch bessere Sommergarten aus Bayern
Sommergarten Plus um Wohnfläche zu erweitern – Wintergärten BGL Freilassing
Optimierter Sommergarten Plus – Wintergärten BGL Bayern

Entscheidungshilfe für den Sommergarten

Wohn-Wintergarten oder Sommergarten - welcher passt zu Ihnen?

Sie sind sich noch unsicher ob ein Sommergarten, oder doch lieber ein Wohn-Wintergarten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt?

Mit unserer Entscheidungshilfe zeigen wir Ihnen die Unterschiede zwischen Sommergarten und Wohnwintergarten auf. Dabei gehen wir auf die Verschiedenheiten und Gemeinsamkeiten der beiden Varianten ein.

PDF-Checkliste öffnen (0,61 MB)

Bei Fragen zur Checkliste und bei der Entscheidungsfindung steht Ihnen selbstverständlich unser kompetentes Team zur Verfügung! Wir beraten Sie gerne persönlich!

Entscheidungshilfe zum Wohnwintergarten / Sommergarten

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!